Risiskomanagement und PEP:

Die richtige Methode zur richtigen Zeit.

Produkt-Entstehungs-Prozesse (PEP) sind extrem komplex. Hier Risikomanagement effizient zu integrieren, braucht ein tiefes Verständnis für beide Bereiche. Und daraus konsequent abgeleitet, die Entwicklung eines klar definierten, strukturierten und vor allem systematischen Ansatzes.

Plan. Do. Check. Act.

Der PDCA-Circle ist auch hier das Grundprinzip. Die Einführung, Planung und Lenkung z. B. einer Risikoanalyse wie FMEA, macht nur Sinn, wenn sie zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle stattfindet. Damit ihre Ergebnisse in den PEP einfließen können. Wann und wo das ist, sehen Sie als Beispiel für unsere Methodik in der Grafik.

Qualität ist alles. Und noch viel mehr.

Im Entstehungsprozess Ihres Produktes von der ersten Idee bis hin zum Regal, geht es natürlich nicht nur um technische Aspekte. Kosten. Termine, Ressourcen sind mindestens genauso wichtig und werden entsprechend von uns mitberücksichtigt. Schließlich sind auch Lieferzeiten, Preise und effizienter Umgang mit Energie und Co. Qualitätenfür Ihre Reputation. Und damit das Fundament Ihres Geschäftserfolgs.

Unsere Branchen.

Wir integrieren Risikomanagement-Systeme in PEP von

  • Automobil- und Fahrzeugbau
  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Energie- und Umweltwirtschaft
  • Medizin und Pharma
  • Chemie

FMEA

Trainings & Seminare

Erweitern Sie mit QMH Ihr Experten-Wissen. In unseren Trainings schulen unsere Spezialisten Sie und Ihre Mitarbeiter zu wichtigen Themen – ob Audits, Produktsicherheit, Risiko- oder Produktmanagement.

Jetzt Seminar buchen