490: Fehlerbaumanalyse (Fault Tree Analysis FTA)

SeminardauerSeminardauer:

1 Tag

SeminarbeschreibungSeminarbeschreibung:

  • Aufgaben und Zielsetzung der FTA
  • Grundlage der Fehlerbaumanalyse im Kontext und Inhalt der DIN 25424
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung der Fehlerbaumanalyse
  • Ausfallarten (Primär-, Sekundär- und Kommandoausfälle)
  • Arbeitsschritte bei Erstellung der Fehlerbaumanalyse
  • Auswertung des Fehlerbaums: qualitativ mit kritischen Pfaden und minimalen Schnittmengen und quantitativ mit Eintrittswahrscheinlichkeiten und Sensitivanalysen
  • Aufbau der Fehlerbaumanalyse auf Basis von vorliegenden Fehlfunktionsnetzen einer FMEA
  • Präsentation der Ergebnisse der Fehlerbaumanalyse  
  • Vertiefung des Theorieteils mittels praktischer Übungen

LernzieleLernziele:

  • Die Teilnehmer können nach dem Seminar mittels der Fehlerbaumanalyse-Modelle eine strukturierte Analyse von komplexen Zusammenhängen generieren
  • Logische Verknüpfungen bei Ausfällen von Systemen, Subsystemen und Komponenten, die zu einem Gesamtsystemausfall, sprich unerwünschten Ereignis, führen
  • Definition von Handlungsbedarfen und Verbesserungsmaßnahmen auf Basis der FTA-Ergebnisse
  • Übertragung des Gelernten auf zukünftige Aufgabenstellungen

ZielgruppeZielgruppe:

Entwickler und Projektleiter von komplexen Systemen und Komponenten

PreisPreis (netto):

290 Euro

Anmeldung

Wir sind Experten.

Mit unserem international agierenden Beraterpool betreuen wir namhafte Unternehmen weltweit - vom mittelständischen Zulieferer bis zum OEM-Konzern.

Sprechen Sie uns an