Leistungskraft von Lieferanten

Der Bereich Lieferantenmanagement ist ein gutes Beispiel dafür, wie Sie durch unsere Beratung effektiv Kosten und Zeit sparen können. Wir übernehmen dabei die Suche und Auswahl der richtigen Zulieferer und kümmern uns um deren laufende Qualifizierung, Validierung und Bewertung. Unsere Methoden: Potenzialanalysen und Lieferantenaudits nach VDA 6.3, PPF und PPAP, Lieferabweichungen, Complaint Management, 8D oder Eskalation.

Wir schulen und etablieren diese Prozesse professionell in Ihrer Organisation. Gerne übernehmen wir auch den Lieferantenmanagementprozess für Sie. So können Sie sich in Ruhe auf die Kernkompetenzen in Ihrem Unternehmen konzentrieren.

Der Lieferantenmanagementprozess angelehnt an VDA

Der Lieferantenmanagementprozess angelehnt an VDA - QMH Consulting

  • Lieferantenauswahl
    Die Organisation der Kriterien, nach denen man Lieferanten sucht und in die engere Auswahl nimmt, ist eine wesentliche Anforderung für eine langfristige und qualitativ hochwertige Lieferbeziehung.
  • Potenzanalysen und Lieferantenaudits - VDA6.3
    Der VDA-Band 6.3 liefert standardisierte Kriterien zur Bewertung von bereits vorhandenen und neu eingerichteten Prozessen des Lieferanten. Dieses Werkzeug kommt sowohl im Auswahlprozess, wie auch in laufenden Prozessen zur Anwendung.
  • Lieferantenqualifizierung - Produkt und Prozess
    Der Prozess der Lieferantenqualifizierung beinhaltet die erforderlichen Aktivitäten zur Planung, Realisierung und Absicherung des zu liefernden Produktes und die damit verbundenen Herstellprozesse. Basis dafür sind hier alle Formen der vorliegenden Vorgaben.
  • Lieferantenfreigabe und Lieferfreigabe – PPF und PPAP
    PPF und PPAP sind standardisierte Werkzeuge zur Dokumentation der Verifizierung und Validierung des Produkts.
  • Lieferantenbewertung
    Damit die Lieferqualität und generelle Performance auf hohem Niveau bleibt, bestimmt die Organisation Kriterien zur Bewertung und verfolgt diese regelmäßig. Dazu legt sie Vorgehensweisen in Form von Maßnahmen bei Abweichung des Bewertungsstandards fest.
  • Lieferantenentwicklung
    Die Lieferantenentwicklung beinhaltet die Begleitung von Aktivitäten und Maßnahmen beim Lieferanten durch die Organisation, damit der Lieferant die hohen Anforderungen im laufenden Prozess sicher erreicht.
  • Lieferabweichungen – Complaint Management - 8D – Eskalation
    Ein Prozess und eine Strategie bei nicht konformen Leistungen des Lieferanten sind zwingend erforderlich, um die Lieferqualität und Performance des Lieferanten schnellstmöglich wieder herzustellen. Hierzu sind zwingend entsprechende Werkzeuge und Informationen anzuwenden.

Programme für Lieferanten – Mehr Qualität in Ihrer Zuliefererkette

Das Praktische an unserem Programm: Sie optimieren Ihre Zusammenarbeit mit Lieferanten, haben null Aufwand und können durch unsere Ergebnisse Ihre Unternehmensziele noch präziser definieren.

Wie funktioniert das? Für unser Lieferantenbefähigungsprogramm stellen wir Ihnen ein Jahreskontingent zur Verfügung. Wir klären zunächst - gemeinsam mit Ihnen - Auditziel und Standard und führen dann die Prüfung bzw. das Assessment durch. Auf Basis der Ergebnisse entwickeln unsere Berater ein Verbesserungsprogramm für Sie und Ihre Lieferanten. Die wir mittels eines klaren Terminplans sowie eindeutigen Ziele für die Optimierung beraten und begleiten. Den Erfolg des Prozesses zeigen wir Ihnen dann zum Schluss im Re-Audit zur Validierung. Dabei bleiben Sie von Anfang an immer auf dem Laufenden: Den gesamten Auftrag hindurch informieren wir Sie mit einem definierten Reporting über den Programmverlauf und -fortschritt.

Lieferantenbefähigungsprogramm - QMH Consulting

Trainings & Seminare

Wir wollen unser Experten-Wissen an Sie weitergeben. Bei QHM stehen Ihnen verschiedene Seminare zur Verfügung, die Sie und Ihr Unternehmen fördern, fordern und noch weiter voranbringen.

Jetzt Seminar buchen