Erweiterung unseres FMEA-Portfolios um die Plato-Umgebung

von Robert Klein

In einem ersten Schritt haben wir zwei unserer Mitarbeiter − Günter Nuss und Victor Gheorghiu − als "PLATO Certified Consultants" zertifizieren lassen. Neben unseren umfangreichen Kenntnissen in System-, Prozess- und Produkt-FMEAs mit Excel oder APIS können wir unseren Kunden damit noch umfangreichere Werkzeuge für Fehlermöglichkeits- und Einflussanalysen anbieten. Aus dem Hause PLATO bieten wir dabei unser Know-how sowohl zu SCIO als auch zu "eins" als Softwareanwendungen an.

Plato Logo

Neues Geschäftsfeld Medizintechnik

von Robert Klein

Neben unseren Wurzeln, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie sowie dem Maschinen- und Anlagebau, widmen wir uns zunehmend auch weiteren Branchen. So haben wir im letzten und diesem Jahr einige Logistikkunden gewonnen und − ganz aktuell − auch namhafte Kunden aus der Medizintechnik.

Post von unseren Patenkindern

von Robert Klein

Unsere Patenkinder aus Paraguay

Wir freuen uns immer wieder, wenn wir Nachrichten von "unseren" drei Mädchen aus der Region San Pedro aus Paraguay erhalten, die wir über Plan International unterstützen.

Die Menschen in dieser Region sprechen Guarani und Spanisch, leben meist vom Ackerbau und wohnen in Holzhäusern mit Dächern aus Stroh, Asbest oder Wellblech - so wie auch unsere Patenkinder. Zum Kochen wird Holz verwendet und zum großen Teil gibt es lediglich Latrinen als sanitäre Einrichtungen.

Wir unterstützen unsere Patenkinder und ihre Familien gerne dabei, dass sie durch Bildung, Gesundheitsvorsorge und elementare Infrastruktur in eine positive Zukunft blicken können.

QMH haut auf die Pauke

von Robert Klein

Weihnachtsfeier mal anders - wir haben zwar nicht für den Weltfrieden getrommelt, aber Spaß hatten wir dennoch bei unserem Trommelworkshop. Einen kurzen Auschnitt des Ergebnisses können Sie hier betrachten - inklusive eines kleinen Malheurs in Minute 1:47...

Interview zur neuen IATF 16949:2016

von Robert Klein

Er ist da, der neue Automobilstandard IATF 16949:2016. Und natürlich ist unser Spezialist Thorsten Höppner von QMH Consulting zu der Einführung befragt worden. Warum er ihn „handwerklich gut gemacht" findet, lesen Sie auf den Seiten der DGQ

Lassen sich QM-Systeme standardisieren?

von Robert Klein

Unsere "Executive Bachelor of Arts in Business Administration"-Studentin Daniela Niermann, die im Rahmen ihres berufsintegrierten Studiums an der Steinbeis-Hochschule Berlin bei uns als Junior Consultant arbeitet, hat untersucht, ob und wieweit sich die Einführung von QM-Systemen standardisieren lässt. Die Antwort auf diese Frage und welche Schlüsse sich daraus ziehen lassen, erfahren Sie im aktuellen Steinbeis-Magazin Transfer 02/2016.

Sehr gute Bewertung erhalten

von Robert Klein

Wir können Ihnen ja viel erzählen - daher hier eine Leistungsbewertung für unsere Beratung von neutraler Seite:

Leistungsbewertung

(Die Leistungsbewertung wurde von einem unserer Kunden, einem weltweit führenden Leuchtmittelhersteller, beauftragt und durch ein unabhängiges Institut durchgeführt)

Neues Großprojekt

von Robert Klein

Einer unser Kunden - ein weltweit führender Zulieferer von Automobilelektronik und -mechatronik mit weltweit über 50 Mrd. Jahresumsatz - hat uns mit rund 60 Prozessaudits in den nächsten drei Jahren beauftragt. Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen.

Die Prozessaudits nach VDA 6.3 in Asien und Europa unterstützen unseren Kunden maßgeblich im Lieferantenmanagement und sorgen dafür, dass unser Kunde auch weiterhin die weltweite Automobilindustrie mit zündenden Ideen in Fahrt bringt.

Durch unser internationales Netzwerk von erfahrenen Auditoren und Beratern sowie unsere Kooperationspartner können wir auch solche großen Projekte effizient für unsere Kunden durchführen. Für uns bedeutet diese langfristig angelegte Zusammenarbeit einen wichtigen Baustein für unser nachhaltig und kontrolliert geplantes Unternehmenswachstum.

Kooperation mit automotive-MV

von Robert Klein

Als echte "Nordlichter" freuen wir uns, zukünftig verstärkt mit automotive-mv, dem Automobilzulieferernetzwerk im Nordosten Deutschlands zusammenzuarbeiten. Auch wenn der Schwerpunkt der Automobilzulieferindustrie in OEM-Nähe im Süden der Republik liegt, so gibt es dennoch viele leistungsfähige und kreative Anbieter im hohen Norden. Bei der Stärkung dieses Netzwerks wollen wir gerne aktiv mithelfen.

Kooperation mit SEG-B aus Barcelona

von Robert Klein

MIt SEG-B, dem VDA-QMC-Lizenznehmer aus der katalanischen Metropole Barcelona, haben wir einen weiteren Kooperationspartner für länderübergreifende Projekte und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe  gefunden. ¡Alegrem/Alegramos!

QMH erweitert die Büroräume

von Robert Klein

Zum August 2015 erweitern wir unsere Büroräume um weitere 50 qm. Damit schaffen wir mehr Platz für neue Arbeitsplätze und zusätzlichen Raum für Trainings bei uns im Hause. Dank der modularen Bauweise unseres Büroturms ist dies relativ einfach möglich.

Weiterbildung

von Robert Klein

Am 23. Mai hat unser Consultant Robert Klein in Eisenach die Prüfung zum „VDA-QM-Beauftragten“ erfolgreich abgeschlossen.

SPICE

von Robert Klein

Nach intensivem Training und erfolgreicher Prüfung sind Thorsten Höppner, Günter Nuss, Daniela Niermann und Robert Klein jetzt Automotive SPICE Provisional Assessoren.